Come Together
I'm in the business of misery, let's take it from the top

[Listening to] Paramore » Misery Business

Second chances they don't ever matter, people never change.
Once a whore you're nothing more, I'm sorry, that'll never change.
And about forgiveness, we're both supposed to have exchanged.
I'm sorry honey, but I'm passin' up, now look this way.
Well there's a million other girls who do it just like you.
Looking as innocent as possible to get to who
They want and what they like it's easy if you do it right.
Well I refuse, I refuse, I refuse!


[Mood] 

 

Buenas noches mal wieder,


irgendwie komm ich immer nur nachts um bloggen. Who cares. Nachts bin ich wohl einfach am kreativsten, immer das positive sehen. Dabei bin ich doch eigentlich pessimistisch veranlagt o.O Ich schiebs einfach mal auf meine Erkältung. Ja, doch, das ist definitiv n Plan.

Aaaaaalso, wo fang ich an? Bei den Aufregern der letzten Zeit, das is denk ich immer gut. Alter Schwede, die Schiris bei der Handball WM konnte man ja mal absolut in der Pfeife rauchen. So viel Inkompetenz auf einem Haufen gabs sonst nur im Lehrerzimmer vom CLG, mal ehrlich. Was war das denn bitte? Hatten die Herren überhaupt schon mal ein Regelbuch in der Hand? Unter aller Sau, echt. Ich wünsch mir immer noch, Heiner Brand hätte durchgezogen und dem Schiri eine reingehauen. Hätte an der Situation zwar nichts geändert, aber die schwarze Sau hätte bekommen, was sie verdient >.< Merkt man, dass ich deshalb immer noch leicht aggressiv bin? Aber nur minimal. Es kann halt einfach nicht sein, dass die Schiedsrichter die Spiele entscheiden -_________________________________- Gosh. Da könnt ich echt zum Tier werden, wenn ich nur dran denk. Pascal 'Pommes' Hens hatte recht: „Die wollen uns glaub ich nicht im Halbfinale haben“. Amen dazu, Pommes. Anders kann man sich die Pfiffe echt nich erklären. Aber wenigstens sind die Herren Dänen, die nicht mal bis drei (a.k.a. die erlaubte Anzahl von Schritten mit Ball) zählen können, inzwischen auch raus. Schwacher Trost, aber nu gut. Besser als gar nichts *sfz* Hab ich schon gesagt, dass mich das Ganze immer noch tierisch ankotzt? Maaaah ich könnt aus der Haut fahren, echt. „Kreisklasse pfeift Weltklasse“ fassts echt gut zusammen. Wer das jetzt schon wieder gesagt hat? Markus 'Schorsch' Baur, ehemaliger Kapitän der Nationalmannschaft und jetzt Trainer vom TBV Lemgo.

Dann gabs da noch das glorreiche Spiel vom VfB gegen die Bauern im DFB Pokal. Was war das denn bitte? Hat man die am Rasen in der Mercedes Benz Arena festgetackert? Ich hatte irgendwie den Eindruck. Fußball ist ein Bewegungssport, liebe Freunde >.< Das war echt ne Katastrophe. Wenigstens haben sie in der Liga gewonnen, was gegen Gladbach aber auch nicht unbedingt die ganz große Überraschung war. Andererseits, nach dem Spiel am Dienstag ... na gut, reden wir nich mehr drüber. Das ist n Spiel von der Sorte, die man am besten einfach ganz schnell wieder vergisst. Sonst geht der Blutdruck nur wieder so hoch wie beim Gedanken an die Handball WM unter dem Motto „Deutschland vs Schiedsrichter“. Allerdings sind wir eins immer noch: optischer Weltmeister.

Free Image Hosting at www.ImageShack.us  Free Image Hosting at www.ImageShack.us

Wie kommt das seltsame dicke Mädchen auf solche Sachen? Ganz einfach. Das war immer der Leitsatz meiner Tennismannschaft letzten Sommer, wenn wir verloren haben. „Wenigstens sind wir optischer Sieger.“ Und das lässt sich find ich absolut auf unsere Herren Handballer übertragen *___* (Btw ziert das zweite Wallpaper mein Desktop ... ich starrs manchmal einfach nur an ... na ja, wie auch immer *hust*)

Nu gut, Fangirl Modus wieder ausschalten. Zumindest bis ich hier fertig bin, dann werd ich mir ja doch wieder „Projekt Gold“ reinziehen und sie allemann anhimmeln >.< so what? It's a girl thing.

Es gab allerdings auch nen netten Lacher. Hat jemand das Dschungelcamp verfolgt? Ich auch nicht. Ich hab nur mitgekriegt, wer da am Schluss gewonnen hat. N paar Tage später les ich dann online folgende Schlagzeige: „Jetzt packt Nico Schwanz aus“. Gut. Wenn jetzt schon jemand Schwanz heißt, hätt man das Ganze doch auch wenigstens ein bisschen anders formulieren können, oder seh ich das falsch? Ich meine ... wer reagiert auf die Überschrift denn nicht mit „nee komm, lass stecken“? Ich hatte auf jeden Fall erst mal nen Lachflash. Sehr geil, was die Kollegen von MSN da wieder ausm Hut gezaubert haben, ich ziehe den selbigen, chapeau.

Auch sehr schön fand ich den Auftritt von Mittermeier bei „Wetten, dass ...?“. Die wussten schon, warum sie ihn erst dann haben auftreten lassen, als Mr. Scientology Cruise schon wieder weg war. Falls es jemand nicht gesehen hat: er hat erst vom Stauffenberg-Film geredet, von wegen Führer töten etc. pp. Und dann kam folgender Satz von Comedygott!Mittermeier:

„ ... den Führer töten ... mir würde der Führer von Scientology schon reichen.“

Ich persönlich hatte ja mit der alten Kreditkarten-Weitwurf Nummer aus Back to Life gerechnet, aber das war noch um einiges geiler, muss ich sagen. Wie gesagt, sie wussten, warum Cruise erst gehen musste, bevor sie den Michl aufs Publikum losgelassen haben.

Sonst ... gibt’s nicht viel neues. Ich muss auf meinen Berg von drei Klausuren lernen. Klingt nicht nach viel, ich weiß, aber wenn ich mir meine Berge an Aufschrieben und Büchern anguck, dann ist das verdammt viel >.< am Donnerstag geht’s mit Literary Studies los, also drückt mir die Daumen! Je nach dem, wie es gelaufen ist, werd ich mich evtl mal melden. Sprich: wenns scheiße gelaufen ist, werd ich mich hier mit Sicherheit drüber auskotzen.

Ich werd dann mal weiter in meinem englischen Fachbuch über griechische Stadt-Staaten lesen gehen *sfz* Wieso müssen Dozenten ihre sadistische Ader ausgerechnet an Erstsemestern auslassen? -.- Um Calimero, das nöhlende Frustküken, zu zitieren: „Das ist eine himmelschreiende Ungerechtigkeit!“

In diesem Sinne gute Nacht,

 

Pati

 

 

1.2.09 01:45
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de